Bannerbild
( 03381 ) 796782
Link verschicken   Drucken
 

Sozialwohnungen

Im Rahmen der sozialen Wohnungsbauförderung konnte der Verein im Jahr 2000 zehn Ein- bzw. Zweiraumwohnungen in der Geschwister – Scholl –Str. 19 schaffen, die ausschließlich für den Personenkreis Haftentlassene oder kriminell Gefährdete mit besonderen Zugangsschwierigkeiten zum Wohnungsmarkt bereit gestellt werden. Von den zehn Wohnungen befinden sich sechs im Vorder- und vier im Hinterhaus. Die Wohnraumvergabe erfolgt durch den Verein auf der Grundlage eines erteilten Wohnberechtigungsscheins (WBS) nach § 5 WoBindG. Dieser WBS wird durch das Amt für Jugend, Soziales und Wohnen – Abt. Wohnungswesen der Stadt Brandenburg erteilt.

Ihre Ansprechpartnerin für die Wohnungen:

Frau Cornelia Laake
Tel. 0 33 81/ 79 67 82

Mail:

 

Zurzeit ist leider keine Wohnung frei!

 

Küche Wohnung bearbeitet

 

Bad Wohnung

 

Wohnbereich Wohnung

 

 

Spenden & Mitgliedschaft

Wollen Sie unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen? Jede Spende hilft. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gern eine Spendenbescheinigung aus.

 

mehr